Fraktion und Wählergemeinschaft „Unabhängige Bürger“ haben die traurige Nachricht erhalten, dass ihr Mitglied Volker Seehase verstorben ist.

Volker SeehaseEr war für die Fraktion seit vielen Jahren Mitglied im Ortsbeirat Großer Dreesch und kandidierte auch bei den Kommunalwahlen im Juni 2009. „Wir verlieren mit Volker Seehase nicht nur einen engagierten Mitstreiter der Wählergemeinschaft, sondern auch einen guten Freund. Er hat unsere Gemeinschaft mit seiner fröhlichen und offenen Art sehr bereichert. Wir werden ihn sehr vermissen. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen“, sagte UB-Fraktionsvorsitzender Silvio Horn. Volker Seehase war neben seiner kommunalpolitischen Tätigkeit viele Jahre engagiert in der Schweriner Laufszene und auch kulturell sehr interessiert; u.a. war er ein großer Fan des Filmkunstfestes Schwerin. Volker Seehase wurde 55 Jahre alt .