Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Antrag für die neue Umweltprämie

Bonn. Unter www.bafa.de wird ab morgen (27. Januar) der Antrag für die Umweltprämie von 2.500 Euro nach dem Beschluss des Bundeskabinetts erstmals veröffentlicht.

Darauf hat das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe hingewiesen. Die Nachfrage in den Autohäusern sei so groß, dass man dem Automobilhandel empfohlen habe, entsprechende Papierkopien für die Kunden vorzuhalten. Das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe verwies darauf, dass der Antrag für die neue Umweltprämie neben dem Verwertungsnachweis für das alte Auto auch den entwerteten Fahrzeugbrief und -schein sowie eine Kopie der Zulassung des neuen oder jungen Fahrzeuges haben müsse.

Trotz der enormen Nachfrage in den ersten Tagen nach dem Kabinettsbeschluss geht der Kfz-Verband nicht davon aus, dass der Topf für die Prämie kurzfristig erschöpft sei. Immerhin böte die Maßnahme der Bundesregierung Volumen für fast 600.000 Prämien.


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]