Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

DER SPEICHER: Kalle Pohl

Kalles Kiosk KALLE POHL tourt seit Anfang Oktober mit seinem neuen Soloprogramm „Kalles Kiosk“.

In „Kalles Kiosk“ vermischt der Kölner augenzwinkernd wild unterschiedlichste Informationen und Quellen und streut hanebüchene Gerüchte, die natürlich mit harten Fakten, Fakten, Fakten verknüpft werden. Seine angeblich historisch belegten, mit haltlosen Könnte-sein-Schnellschüssen zu einem irren Wissensfirlefanz verwobenen Geschichten, bringt Kalle Pohl dabei immer zu einem schelmisch grotesken Ende.

Ob Sinn oder nicht Sinn? Keine Frage, eines kommt dabei auf jeden Fall zustande: Bei Kalle Pohl darf gelacht werden! Die Presse ist begeistert: „Das Publikum erlebte einen Kalle Pohl auf der Bühne, der wesentlich mehr zu bieten hat, als das, was man vom Fernsehen her kennt.“ Nahe Zeitung „Kalles Kiosk ist eine humorvolle Abrechnung mit unserer heutigen Zeit […] Gedanken über die moderne Jugendsprache, die Rentner der Zukunft, Schlager und Sex, übers Joggen, Fernbedienungen oder über die Aufschriften auf Zigarettenpackungen.“ Nahe Zeitung „Das neue Soloprogramm von Kalle Pohl garantiert zwei Stunden bester Unterhaltung.“ Kölner Stadtanzeiger, Leverkusen „Zugabe über Zugabe wird verlangt. Kleiner Mann, ganz groß!“

Kölner Stadtanzeiger, Leverkusen „In der Hauptsache aber ging es feinsinniger zu an diesem amüsanten Abend mit ebenso besinnlichen wie erhellenden Momenten.“ Rheinische Post „Der Komiker Pohl begeistert seine Fans“ Eschweiler Zeitung „Frenetischen Applaus erntete der Bühnenstar nach seinem knapp zweistündigen Auftritt […]“ Eschweiler Zeitung
Wann: 24.04.2008 20:00

Wo: DER SPEICHER
19055 Schwerin Schelfstadt

Infos: Soziokulturelles Zentrum Der SPEICHER Röntgenstraße 20/22 19055 Schwerin
0385 512105
http://www.schwerin.de/Speicher

Karten: Tourist-Information Am Markt 14 19055 Schwerin
0385 5925213


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]