Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Noch vier Tage bis zur „ersten Wahl“ im Achteck

Der Countdown läuft nicht nur für die Schweriner OB-Wahl am 28.September !

Zwei Tage vorher, am 26.September, gibt es im Schweriner ACHTECK einige „Hingucker der besonderen Art“: Ab 22.00 Uhr wird im seit 1969 bestehenden Achteck die neue Miss Schwerin gekürt.
Nachdem im letzten Jahr mit der 21jährigen Ina Mietz die „Schönste der Schönen“ in der Landeshauptstadt M-V auserkoren wurde, dürfte „man(n)“ gespannt sein, wer in diesem Jahr das „Rennen“ macht.

Überhaupt ist die diesjährige Wahl eine besondere: Vor 20 Jahren, 1988, wurde mit Simone Gladasch die erste offizielle „Miss Schwerin“ gewählt. Vor 10 Jahren, 1998, „erkämpfte“ Kinga Peters Rang eins.

Und 2008 … ?!

Bestimmt gewinnt erneut die „Richtige“ den Titel !

M.Michels

Miss Schwerin-Wahl 2007Die „Top Drei“ der letzten Wahl 2007

F.: Th.Schiller

V.Gliesche 2V.GliescheVivienne Gliesche aus Rostock, die amtierende Miss M-V. Ihre Vorgängerinnen waren u.a. Romy Cordes (Wismar/1996), Liane Hampl (Schwerin/1997) oder Kinga Peters (Schwerin/1998).

F.: M.M. (2)


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]