Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

SPD-Geschenk für Dreescher Schwimmhalle

Meslien und Schwesig übergaben Spielzeug und Palme
Der SPD-Fraktionschef Daniel Meslien und seine Vorgängerin Manuela Schwesig übergaben dem Bademeister Lutz Bading (v.r.n.l.) rote Wasserbälle und eine knapp drei Meter große PalmeDer SPD-Fraktionsvorsitzende Daniel Meslien und seine Vorgängerin Manuela Schwesig haben am vergangenen Sonntag die wieder eröffnete Dreescher Schwimmhalle besucht. Dabei überreichten sie dem anwesenden Bademeister Lutz Bading eine knapp drei Meter große Palme und Wasserspielzeug. „Wir sind froh, dass der Druck von 13.000 Schwerinern und unserer Fraktion erfolgreich waren und nun auch südlich der Innenstadt wieder Bevölkerungsschwimmen möglich ist. Nun geht es darum, kurzfristig den Saunaofen wieder zu installieren und die familienfreundliche Sanierung vorzubereiten. Dieser Standort ist einfach perfekt“, so Meslien, der anschließend selbst in die Badehose schlüpfte.

Die SPD-Fraktion überreichte nicht nur eigene rote Wasserbälle, sondern auch zwanzig von den Stadtwerken unkompliziert bereitgestellte Wasserbälle. Um der Dreescher Halle ein angenehmeres Flair zu verleihen, spendete Manuela Schwesig aus ihrem Haus eine zu groß gewordene Palme. „Ich freue mich, dass der vor einem Jahr begonnene Kampf erfolgreich endete. Viele Schweriner können nun ihre guten Vorsätze nach mehr Bewegung vor Ort kostengünstig in die Tat umsetzen“, sagte Schwesig. Die Neueröffnung stößt in der Tat auf großen Andrang. Letzten Sonntag kamen 173 Badegäste, sodass nun vormittags über die Wasserwacht ehrenamtlich ein zweiter Fachmann die Aufsicht unterstützt. Da der Eintritt zum Beispiel für Rentner und Kinder nur zwei Euro beträgt, wird auch weiterhin mit einer guten Auslastung gerechnet. Wer ebenfalls zu groß gewordene Grünpflanzen besitzt und sie den Schwimmhallen schenken möchte, kann sich gerne unter Tel. 545 2962 an die SPD-Fraktion wenden. Die Abholung wird dann durch sie organisiert.


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]