Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Jochen Sandner

Gartenschaugelände wird eingezäunt

Arbeiten im südlichen Schlossgarten begonnen In Schwerin wird der südliche Schlossgarten eingezäunt. Hinter dem Wirtschaftsministerium und parallel zur Lennéstraße haben die Arbeiten jetzt begonnen. „Wir müssen das Gelände wegen der dort laufenden Bauarbeiten sichern“, erklärte Projektsteuerer Axel Klabe. „Um unnötige Kosten zu vermeiden, errichten wir gleich einen Zaun, der bis zum Ende der Bundesgartenschau stehen […]

Schweriner Schlosspromenade entsteht

Baubeginn für nächstes BUGA-Projekt In Schwerin wurde das nächste Bauvorhaben für die Bundesgartenschau 2009 begonnen. Entlang des Burgsees entsteht die neue Schlosspromenade. Zwischen der Einmündung Geschwister-Scholl-Straße und der Zufahrt zum Parkplatz Mecklenburgstraße wird der Spazierweg am Wasser bis April 2008 neu gestaltet. „Mit diesem Vorhaben machen wir endlich den See erlebbar“, sagt BUGA-Geschäftsführer Jochen Sandner. […]

BUGA-Förderverein besucht BUGA in Gera-Ronneburg

Rund 50 Teilnehmer zählte die Delegation des BUGA-Fördervereins Schwerin, der neben Vereinsmitgliedern auch Stadtvertreter und eine Landtagsabgeordnete angehörten, die sich einen persönlichen Eindruck von der diesjährigen Bundesgartenschau in Gera-Ronneburg verschafft hat. Führungen durch die Bundesgartenschauareale in Gera und Ronneburg standen auf dem Programm. Am Abend des ersten Tages nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit zum ausführlichen […]

Burgsee-Erweiterung verleiht Schwerin neue Impulse

OB Norbert Claussen bezeichnet Buga-Projekt als „Vision zum Anfassen“ „Die Bundesgartenschau Schwerin ist eine ,Vision zum Anfassen’, die mit dem heutigen Tag noch konkretere Züge annimmt.“. Dies sagte Oberbürgermeister Norbert Claussen anlässlich des heutigen (8. August 2007) Durchstichs im Zuge der Burgsee-Erweiterung. Schon Hofbaurat Gustav Adolf Demmler habe protegiert, dass sich Schwerin mehr seinen Seen […]

Junge Leute gestalten „BUGA-Clara“ – Bundesgartenschau sucht Sprayer

Die Bundesgartenschau Schwerin 2009 mbH sucht kreative junge Leute. Sie sollen die „BUGA-Clara“, ein Nashorn für die Gartenschau, gestalten. „Wir unterstützen diese Aktion des Schweriner Zoos, der ja 50 „Claras“ in der Landeshauptstadt aufstellen möchte, gerne“, sagt Geschäftsführer Jochen Sandner. „Jetzt soll unser „Tier“ in den Farben der BUGA zu einem Hingucker werden.“ Statt einen […]

Bundesgartenschau setzt auf Busreisende

Schweriner BUGA GmbH auf dem RDA-Workshop Die Bundesgartenschau Schwerin 2009 GmbH präsentiert sich auf dem RDA-Workshop in Köln, der weltweit größten Fachmesse zum Thema Busreisen. Zusammen mit der Stadtmarketinggesellschaft Schwerin und dem Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin sollen die Angebote in der Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommerns und in Westmecklenburg den Busreiseunternehmen bekannt gemacht werden. „Wir setzen zur Gartenschau auf Gruppen- […]

Ein vergessener Park wird zum Leben erweckt

Bauarbeiten im südlichen Schlossgarten beginnen Der südliche Schlossgarten in Schwerin wird restauriert und für die Bundesgartenschau 2009 hergerichtet. Zwischen Stelling- und Lennéstraße und dem Schleifmühlenweg beginnen in der kommenden Woche die Arbeiten. „Nachdem wir im Frühjahr bereits die Vorbereitungen abgeschlossen haben, können wir jetzt an die denkmalgerechte Sanierung gehen“, sagt BUGA-Projektsteuerer Axel Klabe. Ziel ist […]

BUGA GmbH und Weiße Flotte arbeiten zusammen

Die Bundesgartenschau Schwerin 2009 GmbH und die Weiße Flotte Fahrgastschifffahrt Schwerin GmbH arbeiten ab sofort enger zusammen. Die BUGA-Geschäftsführer Jochen Sandner und Josef Wolf und Weiße-Flotte-Gesellschafter Hans-Ullrich Getz unterschrieben heute eine entsprechende Kooperationsvereinbarung. Deren Ziel ist es, die BUGA und die Weiße Flotte als touristische Einrichtungen gegenseitig zu fördern. „Wir haben bisher schon gut zusammen […]