Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Über die Liebe und andere Unzulänglichkeiten

Die Sängerin Veronika Fischer und die Schauspielerin Karin Düwel – zwei Künstlerinnen der Extraklasse und beide seit mehr als dreißig Jahren im Beruf – unterhalten sich auf der Bühne über die großen und kleinen Unzulänglichkeiten im Leben.

Lieder und ProsaSie erinnern sich an ihre Mädchenzeit, an die erste Liebe, die erste Schminke und vielleicht auch an den ersten Kuss… Mal ironisch, mal nachdenklich, mal kabarettistisch schauen zwei starke Frauen auf sich und die Männer.

Karin Düwel (Sabine Wulff, Der Landarzt) trägt heitere Gedichte von Erwin Berner vor und Veronika Fischer singt ihre wunderbaren Lieder. Begleitet von dem exzellenten Pianisten Andreas Gundlach bringt Vroni Fischer bekannte und neue Lieder zu Gehör, so wie nur sie es in Deutschland vermag.
Es erwartet Sie ein Abend, der Herz, Hirn und Lachmuskeln gleichermaßen berührt, ein Abend, den Sie als schöne Erinnerung mit heimnehmen werden. Das ist versprochen!

Am Sonntag, den 13.09.2009 um 19.30 Uhr präsentiert das Capitol Veronika Fische rund Karin Düwel – „Lieder und Prosa“


Ähnliche Beiträge

Schwerin-NEWS-Archiv

An dieser Stelle sehen Sie unser Schwerin-NEWS – Archiv. Aktuelle Artikel finden Sie unter www.schwerin-news.de

Neues von der BUGA

Zwischen Kettensägekunst und Zaunentfernung Auch in diesen Tagen ist wieder jede Menge los auf dem BUGA-Areal. So zeigt Kettensägen-Künstler Ronny Weiß sein Können, allerdings nicht für irgendwelche Samstagnacht-Filme, sondern an Holzstücken, aus denen er mit der Säge faszinierende Kunstwerke gestaltet. Wem der künstlerische Zugang dazu fehlt, kann sich allerdings beim Grashalmprojekt auf der BUGA das […]

Orte des Genusses am Denkmaltag

Am 13. September ist auch in Schwerin Tag des offenen Denkmals Bundesweit werden am Tag des offenen Denkmals am 13. September mehr als 7.500 Bau- und Bodendenkmale für Besucher offen stehen. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz als Koordinatorin der Veranstaltung mit. Geschichts- und Kulturinteressierte haben dann Gelegenheit, Blicke hinter sonst oft verschlossene Türen zu […]