Die Mitglieder des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften treffen sich zu ihrer nächsten Sitzung am Donnerstag, dem 10. Januar, um 17 Uhr, im Stadthaus, Am Packhof 2-6, Raum 1.029.

Auf der Agenda stehen neben der Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Schwerin für das Haushaltsjahr 2008 die Leitsätze zur Weiterentwicklung der Beteiligungsverwaltung in der Stadt, der Schulhof der Integrierten Gesamtschule „Bertolt Brecht“ und die Ver- und Entsorgungsanlagen für den Wassersport. Darüber hinaus beraten die Mitglieder zu Solarflächen auf kommunalen Dächern und zur Einrichtung eines Caravanplatzes.